Parcours „Unser Vater“ in Bad Harzburg

Am Sonntag, dem 2. April 217, hatten wir im Anschluss an den Gottesdienst die Möglichkeit zu einem „Rundgang“ durch einen „Unser Vater-Parcours“. In über 20 verschiedenen Sprachen wurden die Aussagen des Gebets Jesu (vgl. Matthäus 6, 9-13) auf Schautafeln dargestellt. Mit unterstützenden, teilweise symbolischen Gegenständen wurden die Schwerpunkte des Gebets erklärt und mit allen Sinnen erfassbar gemacht. Vorbereitet wurde der Parcours von Jugendlichen aus dem Kirchenbezirk Wolfenbüttel.